Ketogene Ernährung

Die ketogene Ernährung verfolgt den Ansatz Kohlenhydrate und insbesondere Zucker in deiner Ernährung zu reduzieren, um so deine Ziel zu erreichen.

Neben Kohlenhydraten können auch Ketone zur Energiegewinnung genutzt werden. Ketone haben 28 mal mehr Energie als Glukose, obwohl sie eine ähnliche Molekülstruktur haben.
Sie werden immer dann in der Leber gebildet, wenn in unserem Körper Kohlenhydratmangel herrscht.

Zu Zeiten der Jäger und Sammler war das der Normalfall. Das Gehirn verlangt dann keinen Zucker mehr vom Körper und somit kann unser Verdauungssystem auf einer fett- und eiweissbasierten Ernährung beruhen.